Wadersloh (30 km): Durch Wadersloher Bauerschaften zu Bildstöcken und Wegekreuzen

Die Route startet an der Margaretenkirche in Wadersloh. Schon aus weiter Ferne erkennen Besucher den hoch aufragenden Kirchturm der katholischen Pfarrkirche, die Ende des 19. Jahrhunderts als ein sichtbares Zeichen aufkommenden Wohlstandes und festen Glaubens in nur vier Jahren Bauzeit errichtet wurde (1890-1894). Auch die zahlreichen Bildstöcke und Wegekreuze entlang der Route sind Zeugnis dieses tief verwurzelten Glaubens. Die Strecke ist rund 30 Kilometer lang und führt auf Feldwegen durch die Bauernschaften der Gemeinde Wadersloh. Hier können Sie sich die Routenbeschreibung, einen detaillierten Kartenausschnitt und die GPX-Datei zu der Tour herunterladen:

 

Leitet Herunterladen der Datei einKarte und Beschreibung

Leitet Herunterladen der Datei einGPS Datei