Rund um die ehemalige Zeche in Ahlen

Der Wandertipp Nr. 15 aus der Reihe "Auf Schusters Rappen unterwegs im Kreis Warendorf" führt auf die Sputen des einstigen Bergbaus durch den Südosten von Ahlen. Auf dem insgesamt etwa 13,5 Kilometer langen Rundweg warten die Zechenhalde, die denkmalgeschützte Zechensiedlung sowie die ehemalige Schachtanlage Westfalen mit dem Grubenwehrmuseum auf die Wanderer. Ein Teilstück des Weges verläuft direkt an der Werse.

Hier können Sie sich die Routenbeschreibung und einen detaillierten Kartenausschnitt zu der Tour herunterladen: 

 

Leitet Herunterladen der Datei einRoutenbeschreibung

Leitet Herunterladen der Datei einKartenausschnitt